Stellenangebote

Informationen zu Ihrer Bewerbung

 

Aussagekräftige Initiativbewerbungen sind jederzeit willkommen.


Wir suchen Mitarbeiter*innen für folgende Stellenangebote:

Gerne können Sie sich für eine duale Ausbildung und/oder Studium bewerben, wenn Sie an einem anerkannten Bildungsträger angebunden sind.


  • Stellenangebot 1: Erzieher*in / Sozialpädagog*in für die Arbeit in der Clearinggruppe "Lichtblick" in Voll-/Teilzeit
    (Oktober 2022)
  • Download Stellenangebot

  • Stellenangebot 2: Erzieher*in / Sozialpädagog*in für die Arbeit in einer intensivpädagogischen Wohngruppe in Vollzeit (Wohngruppe Karow)
    (Oktober 2022)
  • Download Stellenangebot

  • Stellenangebot 3: Erzieher*in / Sozialpädagog*in im Kontext der stationären Jugendhilfe (30 Wochenstunden) für die "EWG Achilles" in Berlin Karow
    (Oktober 2022)
  • Download Stellenangebot

  • Stellenangebot 4: Erzieher*in / Sozialpädagog*in für die Arbeit in der Wohngruppe "WG Bärenschaufenster" Berlin-Lichtenberg (20 Wochenstunden)
    (Oktober 2022)
  • Download Stellenangebot

  • Stellenangebot 5: Erzieher*in / Sozialpädagog*in für die Arbeit in der Wohngruppe "WG an der Panke" (Vollzeit)
    (Oktober 2022)
  • Download Stellenangebot

  • Stellenangebot 6: Erzieher*in / Sozialpädagog*in im Kontext der stationären Jugendhilfe im Dreischichtsystem (Vollzeit/Teilzeit)
    (Oktober 2022)
  • Download Stellenangebot

  • Praktikant*innen im Rahmen der Vollzeitausbildung / des Vollzeitstudiums zur Erzieher*in, Kindheitspädagog*in oder Sozialpädagog*in sowie
  • Interessent*innen für ein freiwilliges Orientierungspraktikum:
  • Bewerbung bitte per Mail an Christiane Menzel: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Kinderhaus Berlin-Mitte e. V.
Geschäftsführerin
Frau
Ines Meyer
Neue Blumenstraße 22
10179 Berlin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen mit einem ausführlichem Lebenslauf, Lichtbild und mit Zeugnissen. Bei Bewerbungen per Post bitten wir Sie, einen frankierten Rückumschlag beizulegen.